Veranstaltungsankündigung: Führung durch das Unperfekthaus in Essen am 28.6.2015

Wir freuen uns euch alle zu einer ganz besonderen Veranstaltung im Rahmen des Minimalismus-Stammtisches Düsseldorf einladen zu können:

Der Gründer und Besitzer des Unperfekthauses (UpH) in Essen wird uns eine exklusive Führung durch sein Haus geben und für Fragen zur Verfügung stehen!

Im Unperfekthaus bekommen Künstler, Gründer & Gruppen kostenlos Räume, Technik, Bühnen uvm. Und mitten in diesem 4000m² großen Künstlerdorf treffen sich Privat- und Geschäftsleute zum Essen, für Seminare oder zu Besprechungen. Man feiert Geburtstage, Betriebsfeste, und wer will, kann sogar übernachten.

Reinhard Wiesemann, Gründer des Unperfekthauses

Reinhard wird uns durch sein Haus führen und uns von seinen vielen anderen spannenden Projekten, wie dem Cafe Konsumreform, dem Unperfekthotel, dem GenerationenKulthaus, dem Linuxhotel, u.v.m.,  erzählen. Während der Führung könnt Ihr ihm jederzeit Fragen stellen und Wünsche äußern, er ist für euch da und freut sich auf euch.

Das UpH ist Treffpunkt des Minimalismus-Stammtisches Essen, der von Daniel von schlichtheit.com organisiert wird. Das Haus ist auch sehr interessant für Digitale Nomaden, die hier eine perfekte Arbeitsumgebung finden.

Lasst euch diese einmalige Chance nicht entgehen, einen der spannensten Orte in Essen näher kennenzulernen!

 

Organisatorisches

Bitte teilt uns mit, ob Ihr vorhabt zu kommen, damit wir ungefähr wissen wie viel Leute durch das UpH geführt werden. Schreibt eure Zusage entweder hier in den Kommentarbereich oder bestätigt eure Teilnahme auf unserer Facebook-Seite.

Wann:

  • Sonntag, den 28. Juni 2015 ab 15 Uhr
  • Die Führung beginnt gegen 15:30 Uhr – seid aber bitte vorher da, sonst kann es sein das wir schon unterwegs sind und ihr uns nicht mehr findet. Das Haus ist sehr groß und man kann sich leicht verlaufen.

Wo:

  • Unperfekthaus, Friedrich-Ebert-Str. 18, 45127 Essen
  • Raum E.22 (das ist, wenn Ihr reinkommt, hinter der Theke links)

Eintritt:

  • Bei Eintritt geht bitte erst zur Theke. Dort bekommt Ihr einen Zettel ausgehändigt. Bei Verlassen wird dann abgerechnet.
  • 5 Stunden UpH kosten 6,90 €
  • Dafür bekommt Ihr: Flatrate für Softdrinks und Kaffeespezialitäten, W-Lan, Tischtennis und vieles mehr
  • Preisinfo und weitere Infos: hier

Anfahrt:

  • Anfahrtsbeschreibung des Unperfekthauses: hier
  • Es gibt auch noch einen günstigen Parkplatz, der maximal 3,50 Euro kostet: hier

Webseite vom UpH: hier

Wir freuen uns auf euch!

Chris und Andrea

 

16 Antworten
  1. Philipp
    Philipp says:

    Jetzt habe ich schon so viel über das Unperfekthaus gelesen! Ich bin wirklich gespannt, es mal zu besuchen, wenn ich mal im Ruhrgebiet bin. 🙂

    Alles Liebe,
    Philipp

    Antworten
  2. Gitta
    Gitta says:

    Schade, schade, ich wäre so gerne mitgekommen. Aber ich habe an genau diesem Wochenende einen Fotokurs zur Natur- und Makrofotografie am Oermter Berg. Der Kurs ist leider erst am Sonntagnachmittag zu Ende. Ich wünsche Euch viele spannende und informative Erlebnisse in diesem tollen Unperfekthaus und freue mich schon auf Euren Bericht.
    Liebe Grüße von Gitta

    Antworten
  3. Julia
    Julia says:

    Hallo Andrea und Chris,

    lange hat man nichts von mir gehört, weil ich ständig zu tun habe und arbeiten muss. Zu dem Termin (der glücklicherweise auf einen Sonntag fällt) möchte ich aber auf jeden Fall kommen. Ich freu mich schon endlich mal das UPH kennenzulernen und dann gleich mit einer Führung. 🙂
    Und ich freu mich, weil ich endlich nochmal zu einem “Stammtisch” kommen kann und hoffentlich viele bekannte Gesichter sehen werde.

    Viele Grüße (vom Arbeitsplatz) und noch einen schönen Brückentag,
    Julia

    Antworten
  4. M21
    M21 says:

    Oh, ganz viel Spaß dabei!

    Wir waren 2013 bei unserem ersten Minimalismus-Bloggertreffen im Unperfekthaus: und ganz begeistert. Schade, dass ein solches Konzept für München fehlt :-(.

    Herzliche Grüße
    M21

    Antworten
  5. Miklós
    Miklós says:

    Hi Chris & Andrea,

    diesmal bin ich endlich dabei!
    Ich freue mich schon darauf, euch alle kennen zu lernen 🙂

    Liebe Grüße,
    Miklós (Venlo, NL)

    Antworten
  6. Torben
    Torben says:

    Hallo

    Ich habe schon vor ca. 2 Wochen meine Teilnahme via Facebook bestätigt, bzw. meine Teilnahme an der Veranstaltung bekundet. Jetzt fiel mir gerade aber auf das öfter die Definition Blogger Treffen benutzt wird, was natürlich für mich die Frage aufwirft, ob ich als (noch) NICHT Blogger lediglich als Minimalist an dem Treffen teilnehmen kann!?

    Mfg Torben

    Antworten
    • andrea
      andrea says:

      Hallo Torben,

      unser Stammtisch, den wir über weggedacht.de organisieren, ist immer für _Alle_ offen!!
      Ganz egal ob Du “nur” interessiert am Minimalismus bist, Dich selbst als Minimalist bezeichnest oder selbst auch bloggst.
      Es ist wirklich Jede und Jeder willkommen und eingeladen!
      Kannst Du uns sagen, wo Du gelesen hast, dass es als Blogger-Treffen bezeichnet wird?

      Danke + liebe Grüße!
      Andrea + Chris

      Antworten
      • Torben
        Torben says:

        Danke für die schnelle Rückmeldung.
        Da werde ich definitiv schauen das ich mir an dem Tag nicht so viel vor nehme und pünktlich erscheine.
        Habe das mit dem Blogger Treff schon des Öfteren aufgeschnappt, wo genau kann ich gerade nicht sagen, aber auch hier etwas weiter oben Kommentar vom 21.06. ist davon die Rede, deswegen war ich etwas irritiert. Nichts für ungut, es hat sich ja geklärt. Gruß Torben

        Antworten
  7. Miklós
    Miklós says:

    Hallo zusammen!

    Das war wirklich ein Supertag! 😀
    Ich habe mich sehr gefreut, euch alle zu begegnen, und das Imperfekthaus ist einfach der Hammer!
    Ich halte schon mal Ausschau nach dem nächsten Treffen 😉

    Liebe Grüße,
    Miklós (Venlo, NL)

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Ansprechpartner? Bei Fragen und zur Anmeldung könnt ihr euch entweder an mich (Svenja/Apfelmädchen) oder an Chris wenden. Viele weitere Informationen erhaltet ihr in dieser ausführlichen Veranstaltungsankündigung. […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*